IG-BCE-Flaggen Foto: 

Cintula

Bezirk Karlsruhe

Die IG BCE als zweitgrößte deutsche Industriegewerkschaft hat circa 650.000 Mitglieder, knapp 10.000 davon werden vom Team des Bezirks Karlsruhe betreut.  weiter

IG BCE Jugend beteiligt sich an Gegendemonstrationen

Am 03.06.2017 wollten alte und neue Nazis ihren so genannten "Tag der deutschen Zukunft" in Karlsruhe begehen. Mehr als 2000 Gegendemonstranten stellten sich ihnen in den Weg, darunter auch die IG BCE Jugend BaWü.  weiter

Rückblick auf erfolgreiche 4 Jahre, Ausblick auf neue Herausforderungen

Foto: 

Nils Winternheimer, IG BCE

„Deutschland liegt im Herzen Europas und Baden-Württemberg ist das Herz des deutschen Mittelstandes. In dieser Position ist der Widerstand gegen Grenzabschottung, Polemik und Rassismus Pflicht.“ fordert IG BCE Bezirksleiter Karsten Rehbein am Samstag bei der Bezirksdelegiertenkonferenz der IG BCE in Malsch. Vor 80 Delegierten begrüßte Rehbein auch zahlreiche Gäste. Darunter die Landesbezirksleiterin Catharina Clay, die Bundestagsabgeordnete Gabriele Katzmarek und Elmar Himmel, Bürgermeister von Malsch.  weiter

Vorsicht bei Erledigungsklauseln im Vergleich

Kündigungsschutzverfahren enden nicht selten mit einem Prozessvergleich, der in der Regel auch eine sogenannte Abgeltungsklausel enthält, wonach "wechselseitig alle finanziellen Ansprüche aus dem Arbeitsverhältnis, ob bekannt oder unbekannt und aus welchem Rechtsgrund" erledigt sein sollen. Das Bundesarbeitsgericht (BAG) hat nunmehr entschieden, dass ein Arbeitnehmer in einem diesbezüglichen gerichtlichen Vergleich wirksam auch auf die Abgeltung seines gesetzlichen Mindesturlaubs verzichtet hat.  weiter

Die weite Welt in der Hosentasche

Sommerzeit, Urlaubszeit. Und stets dabei das Smartphone. Doch die Handys können mehr als nur schnelle Urlaubsfotos machen - auf Reisen kann das Smartphone zu einem hilfreichen Begleiter werden. Wir zeigen, wie zusätzliche Apps das Handy ruck, zuck zu einem multifunktionalen Reiseführerhotelfinderdolmetscherfahrplannavigatorkompass machen.  weiter

Nach oben